HYBRIDAUTO

11. Oktober 2019

Änderungen 2020 für Autofahrer

[Auto Bild] - Parken in zweiter Reihe, auf Geh- und Radwegen sowie das Halten auf Schutzstreifen könnte künftig statt 15 bis 30 Euro bis zu ...

10. Oktober 2019

Carsharing-Verein hört auf

[Badische Zeitung] - ein Hybridauto. Jetzt ist auch das letzte Auto verkauft. Der Verein Gemeinsam mobil Nördlicher Breisgau hat aufgegeben.

09. Oktober 2019

Von KI erstellte Texte: KFZ-Neuzulassungen in Niederbayern | BR24

[Bayerischer Rundfunk] - 16,1 Prozent der Hybridauto-Anmeldungen insgesamt waren also Hyundai Ioniq. Hohe Absatzzahlen verzeichnen auch der Audi A6 und der Mitsubishi Outlander, die mit jeweils vier und drei angemeldeten ...

Von KI erstellte Texte: Kfz-Neuzulassungen in Dachau | BR24

[Bayerischer Rundfunk] - Prozentual am meisten Elektroautos wurden im August 2019 übrigens im Zulassungsbezirk Landsberg am Lech zugelassen - ganze 7,2 Prozent der Neuzulassungen. Hybridauto-Zulassungen steigen erkennbar ...

08. Oktober 2019

Fahren mit gutem Gewissen kann Geld kosten

[Neue Zürcher Zeitung] - Die Batterie verhilft dem Plug-in-Hybridauto zu einer rein elektrischen Reichweite gemäss WLTP von theoretisch 66 Kilometern ...

Für ZF gehört dem Hybridantrieb die Zukunft

[Autogazette] - Dann ist das Elektroauto durchaus sinnvoll als einziges Fahrzeug in Ihrem Bestand.“ Das Hybridauto sieht er dennoch als den Gesamtsieger. Schließlich nutzen die meisten Menschen ihr Fahrzeug, so sie ...

06. Oktober 2019

Mille Miglia Green

[Mein Elektroauto] - Das Elektroauto Nissan e-NV200 gibt es jetzt auch… Elektroauto Renault Twizy kann jetzt mit einem… Vor- und Nachteile Das ...

02. Oktober 2019

Die grünste Managerin

[Die Wochenzeitung] - 2015 haben in Birmensdorf 37 Prozent der UrnengängerInnen die SVP gewählt. Die Grünen hatten einen Anteil von unter 5 Prozent. Ein paar Minuten später biegt das Hybridauto des Gemeindepräsidenten in ...






Videos








Der Betreiber dieser Seite hat keinen Einfluß auf die angezeigten Inhalte. Alle Inhalte auf dieser Seite werden automatisch generiert - Datenschutzerklärung
Alle Inhalte werden, nach entsprechenden Useranfragen, automatisiert aus folgenden Quellen generiert: Bing Search API (News), Google Youtube API (Videos) und last.fm Event API (Termine)